Kontakt

Für ein unverbindliches und maßgeschneidertes Angebot schicken Sie mir bitte Ihr(e) Dokument(e).

Korrektur

Überprüfung & Bearbeitung von bereits übersetzten Texten

Lektorat

Korrektur hinsichtlich Grammatik, Rechtschreibung und Terminologie

Übersetzung

Übersetzungen Deutsch-Englisch-Französisch für alle Branchen & Bereiche

E-Mail

Gerne stehe ich Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung

DSGVO

11 + 15 =

Info

Kontakt

E-Mail

office@french-translations.at

Adresse

Kronengasse 17/2
2620 Ramplach

Telefon

+43 (0)676 575 87 38

FAQ

Stellen Sie eine Frage

In welche Sprachen übersetzen Sie?
Ich übersetze aus Prinzip nur in meine Muttersprache (also von Deutsch und Englisch ins Französische), um die Qualität zu Hundert Prozent gewährleisten zu können. Übersetzungen ins Englische werden von Muttersprachlern korrekturgelesen.
Wie wird mein Text bearbeitet?

Nach Erhalt Ihres Dokuments, wird der Text in eine Übersetzungssoftware importiert. Dort wird er in ein übersetzbares Format konvertiert und analysiert, das heißt die Anzahl an Zeichen, Wörtern und Matches (bereits vorhandene Übersetzungen) wird berechnet. Der Text wird dann in Segmente geteilt und die Übersetzungsarbeit beginnt. Beim Übersetzen werden die Texte in einer Datenbank gespeichert, der so genannten „Translation Memory“. Somit geht die Arbeit nicht verloren und die bereits vorhandenen Übersetzungen werden automatisch übernommen. Wenn der Übersetzungsprozess fertig ist, wird der Zieltext im ursprünglichen Format wieder erstellt.

Wie wird der Preis berrechnet?
Der Preis wird anhand der Analyse (siehe oben) kalkuliert. Dabei werden die Anzahl an Normzeilen anhand der Zeichenanzahl berechnet und die Matches berücksichtigt.
Ich habe mein Dokument schon von Ihnen übersetzen lassen, habe aber nur ein paar Änderungen gemacht. Muss ich für das ganze Dokument nochmals zahlen?
Nein. Die übersetzten Texte sind in der Datenbank gespeichert und können wieder verwendet werden. Bei der Analyse werden die bestehenden Übersetzungen berücksichtig und die geänderten und neuen Texte erkannt. Somit kann der Preis entsprechend angepasst werden.
Welche Übersetzungssoftware verwenden Sie?
Ich verwende hauptsächlich SDL Trados, kann aber auch mit Across und MemoQ arbeiten.
FRENCH TRANSLATIONS

MEINE LEISTUNGEN

Übersetzung von Dokumenten in folgenden Bereichen

– Finanz und Bankwesen
– Software (Benutzeroberfläche, Dokumentation)
– Marketing (Webseiten, Broschüren, etc.)
– Technische Beschreibungen (Anleitungen, Katalogen)

Gerne arbeite ich mich auch in die Terminologie ihres Fachbereiches ein.

Lektorat und Korrektur

Lektorat und Korrektur von französischen Dokumenten hinsichtlich der Grammatik, Rechtschreibung, Sprachwendungen etc. Gerne überprüfe ich auch, ob die Firmeneigene Terminologie, falls vorhanden, richtig übernommen und angewendet wurde.

Nachbearbeitung von bereits übersetzten Texten

Überprüfung und Bearbeitung von maschinellen Übersetzungen (MTPE). Vorübersetzte Texte werden überprüft und gegebenenfalls korrigiert, und fehlende Übersetzungen ergänzt.